Berufsdermatologie

Dieser Teilbereich der Dermatologie befasst sich mit Hauterkrankungen, die beruflich ausgelöst oder verschlimmert werden. Die meisten beruflich mitverursachten Hauterkrankungen betreffen die Hände und führen zu erheblichen beruflichen und privaten Beeinträchtigungen.


Die Berufsdermatologie beschäftigt sich mit der Diagnostik (z.B. Nachweis einer möglicherweise vorliegenden Kontaktallergie gegen Berufsstoffe) und Behandlung beruflich bedingter Hauterkrankungen. Oftmals ist es auch möglich durch gezielte vorbeugende Maßnahmen, die Entstehung einer Berufskrankheit zu verhindern.

Bei Vorliegen eines Verdachts auf eine beruflich bedingte Hauterkrankung wird die zuständige Berufsgenossenschaft mittels eines sogenannten Hautarztberichtes informiert. Diese übernimmt dann in der Regel die entstehenden Kosten der weiteren Abklärung und Therapie einer beruflich verursachten Hauterkrankung.

Die Erkennung und Meldung beruflich verursachter Erkrankungen, deren Abklärung durch allergologische Testverfahren und die Therapie gehören zum Spektrum unserer Praxis.

Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung
Datenschutzeinstellungen
  • Cookies

    Cookies

    Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt, bestimmte Informationen zufließen.

  • Technisch notwendige Cookies

    Technisch notwendige Cookies

    Diese Cookies sind notwendig, um die Grundfunktionen der Internetseite zu gewährleisten und können nicht deaktiviert werden. Üblicherweise werden sie als Antwort auf bestimmte Aktionen des Anwenders aktiviert, wie z. B. ein Login oder das Speichern der Datenschutzeinstellungen. Wenn Sie auch diese Cookies nicht wünschen, dann können Sie als Anwender grundsätzlich alle Cookies für diese Domain in den Browsereinstellungen unterbinden. Eine fehlerfreie Funktionalität dieser Internetseite kann dann aber nicht gewährleistet werden.

    Verwendete Cookies:

  • Analytische Cookies

    Analytische Cookies

    Diese Cookies werden für statistische Erhebungen eingesetzt und ermöglichen u. A. die Besucher dieser Seite und Seitenaufrufe zu zählen sowie die Herkunft der Seitenbesuche auszuwerten. Mit den Cookies sind wir in der Lage zu bestimmen, welche Inhalte unseren Besuchern am meisten gefallen und wie sie sich auf unserer Internetpräsenz bewegen.

    Verwendete Cookies:

  • Funktionscookies

    Funktionscookies

    Diese Cookies ermöglichen eine bessere Funktionalität und eine Anpassung an Userpräferenzen z. B. für abgespielte Videos. Diese Cookies werden von externen Dienstleistern gespeichert. Die Deaktivierung dieser Cookies kann ausgewählte Funktionalitäten beeinflussen.

    Verwendete Cookies: